Ein Jahr Flottenbasis

      Ein Jahr Flottenbasis

      Ein Jahr ist es nun her das die Flottenbasis in veränderter Form neu aufgestellt wurde.

      Mit dabei waren Minks, Hardegen, TritonNull und Seeziege.

      Es gab, wie auch im richtigen Leben, auch hier Höhen und Tiefen. Die größte Tiefe für alle war der Verlust unsres Kameraden TritonNull, der leider im Juli 2016 viel zu früh verstorben ist.
      Daraus resultierend, auch zu versuchen irgendwie damit klar zu kommen, gab es ein Tief, wobei sehr wenig an Aktivitäten zu verzeichnen war.
      Aber wir haben es gemeinsam geschafft aus diesem Tief heraus zu kommen und weiter zu machen (auch genau im Sinne von TritonNull)!

      Mit der Aufstellung der Technischen Entwicklung und Erprobung (TEuE) und deren Besetzung sind wir auf einem guten Weg SHIII für unsere Zwecke optimal nutzen zu können.

      Aufgrund des einjährigen Bestehens der Flottenbasis seit der Neuaufstellung wurde die -Ehrenspange in Bronze- zum 31. Januar 2017 eingeführt.
      Die Verleihung der Ehrenspange in Bronze erfolgt an Mitglieder der Flottenbasis für ihre einjährige Mitgliedschaft und wird an der Uniform getragen.

      Mit Wirkung vom 31. Januar 2017 wird die Ehrenspange in Bronze an folgende Kommandanten verliehen:

      - Minks
      - Hardegen
      - TritonNull (posthum)
      - Seeziege

      Hiermit danke ich allen in der FLB befindlichen Mitgliedern für ihre Zugehörigkeit bei uns aber auch für die Unterstützung etc.

      Auf weiterhin gute Zusammenarbeit und allen immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel!
      _______________________________
      Hardegen, Fregattenkapitän
      Chef Kommando der Flottille
      Kommandeur U-Boot-Brigade
      Kommandant U-123




      ...An den Paukenschläger Hardegen. Bravo! Gut gepaukt. Dönitz...